ALT

KAMBODSCHA

ALT
ALT

LAOS

thumb
ALT

MYANMAR

thumb
ALT

HOIAN ANTIKE STADT

thumb
ALT

NORDHOCHLAND

thumb
ALT

REISETERRASSEN

thumb
ALT

SAI GON

thumb
ALT

HA LONG

thumb
ALT

VIETNAM

thumb

Kontakt

Soziale

Wettervorhersage

Wechselkurse

Vietnam Höhepunkte - 12 Tage/9 Nächte

  • Thema dieses Programms: 

Besuch der beliebtesten Sehenswürdigkeiten, die Ha Long Bucht, sämtliche Highlights

 

  • Absolutes Muss:

Im Süden werden Sie das Kolonialviertel und die historischen Gebäude in Saigon entdecken, sowie die exotische Atmosphäre des Cho Lon Viertels. Erleben sie den Alltag der Einwohner des Mekong Deltas, indem sie die Dörfer besuchen.

 

Im Zentrum besuchen Sie die charmante Altstadt Hoi An und  die Denkmäler der alten Kaiser von Hue. Spazieren Sie durch wunderschöne Dörfern, die bekannt für ihr traditionelles Handwerk sind.

 

Im Norden befindet sich die Hauptstadt Hanoi, die Halong Bucht und Ninh Binh (die Halong Bucht auf dem Land).

 

Sie haben die Chance auf der Nationalstraße von Hue nach Ninh Binh Orte des Massentourismus, wie die Phong Nha Höhle, das alte Dorf Phuoc Tich, wunderschöne Küsten und exotische lokale Märkte zu entdecken.

 

  • Vielfalt der Transportmittel:

Rickshaw, Inlandsflüge, Reisebus, Ruderboot, Kreuzfahrtschiffe, usw.

 

  • Vielfalt der Verpflegung und Aktivitäten:

Verkostung von lokalen Köstlichkeiten, Mahlzeiten mit der Gastfamilie/ Hausmannskost der Vietnamesen, musikalische Abendessen, Begrüßungsabendessen in Hanoi, Tai-chi Kurse und vietnamesische Kochkurse und vieles mehr.

 

  • Gut ausgewählte Hotels in der Innenstadt oder Strandnähe.
  • Ein nationaler deutschsprachiger Reiseleiter, geschult in der Gruppenleitung.

TAG 1: IHRE STADT Flug HANOI

Abflug vom Flughafen Ihrer Wahl. Check-in Formalitäten für den Flug nach Hanoi (nicht im Preis mit inbegriffen). Abendessen an Bord.

TAG 2 : HANOI

In Hanoi werden Sie am Flughafen von Ihrem Reiseführer abgeholt. Den ersten Tag in Hanoi/Vietnam beginnen Sie damit, die Sehenswürdigkeiten der Stadt zu erkunden. Sie spazieren vorbei am Ba Dinh Platz. Es folgt ein kurzer Fotostopp vor dem Ho Chi Minh Mausoleum, Sie besichtigen sie einzigartige Einsäulenpagode, Sie schlendern durch die Altstadt, vorbei an der alten Oper, dem Ly Thai To Park und schließlich um den legendären Hoan Kiem See.

Begrüßungsabendessen. Übernachtung im Hotel.

TAG 3 : HANOI / HALONG BUCHT

Sie beginnen den Tag mit einer Rikscha-Tour durch die Altstadt. Anschließend besuchen Sie den Literaturtempel.

Auf der Fahrt nach Halong haben Sie die Möglichkeit während eines kurzen Zwischenstopps, durch das Dong Trieu Dorf zu spazieren. Unterwegs: Mittagessen im Restaurant.
In Halong checken Sie in der Dschunke (traditionelles Schiff) ein und beginnen Ihre kurze Reise durch die unvergleichlich schöne Halong Bucht. Die Dschunke segelt vorbei an den kleinen Kalksteininseln. Der Blick auf die Bucht lädt zum träumen an. Die zahlreichen kleinen schwimmenden Häuser der Fischer befinden sich im Einklang mit der Natur. Sie besuchen eine der schönsten Felsenhöhlen. Am Abend werden frisch zubereitete Meeresfrüchte an Bord serviert. Die heutige Nacht verbringen Sie an Bord der Dschunke. Ein unvergessliches Ereignis.

TAG 4 : HALONG BUCHT / NINH BINH

Während des Sonnenaufgangs haben Sie die Gelegenheit an einem Tai Chi Kurs auf dem Deck der Dschunke teilzunehmen. das Frühstück wird an Bord serviert. Nach dem Frühstück machen Sie eine Bootsfahrt zu den "Hang Luon" Wasser-Tunnel-Höhlen. Weiter geht die Kreuzfahrt durch die einzigartige Halong Bucht. Mittagessen an Bord.  Hinterher verlassen Sie die Dschunke und die Reise geht weiter, in die Provinz Ninh Binh. Die Straße führt vorbei am Delta des Roten Flusses. In Ninh Binh besuchen sie ein kleines und friedliches Dorf,  dort entdecken sie einen alten Bauernhof und erfahren mehr über das Leben der Einwohner. Genießen Sie die Ruhe und die Schönheit der unberührten Natur. Am Abend präsentieren Ihnen die Künstler des Dorfes ein traditionelles Wasserpuppentheater

Übernachtung im Hotel in Ninh Binh.

TAG 5 : NINH BINH / VINH

Auf einem kleinen Boot namens "Thung Nang" unternehmen Sie eine Fahrt durch die herrlichen Reisfeldern. Sie können entweder mit den Fahrrad ins nächste Dorf fahren oder zum Dorf spazieren. Der Weg führt durch herrliche Karstgebirgslandschaften. Mittagessen während der Exkursion.
Auf der Nationalstraße fahren Sie weiter nach Vinh. Unterwegs besuchen Sie einen lokalen Markt. Am späten Nachmittag kommen sie in Vinh an. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

TAG 6 : VINH / DONG HOI / HUE

Am frühen Morgen fahren Sie nach Phong Nha, ein UNESCO-Weltkulturerbe. Sie machen ein Bootsfahrt auf dem Fluss und durchqueren die Phong Nha Höhle. Das Mittagessen wird in einem lokalen Restaurant serviert. Sie überschreiten den 17. Breitengrad und erkunden das Dorf Phuoc Tich, das aufgrund seiner erhaltenen Traditionen als "Nationales Erbe" gilt. Sie besuchen das Haus einer einheimischen Familie. Bei dem Zusammentreffen erfahren Sie etwas über die lokale Lebensweise sowie Sitten und Bräuche. Weiter geht es nach Hue. Am Abend können Sie die lokale Spezialität Bun Bo (vietnamesische Reisnudelsuppe) probieren.  Übernachtung im Hotel.

TAG 7 : HUE

Besuch der Zitadelle: erkunden Sie die kaiserliche Stadt und den Thai Hoa Palast. Eine weitere wichtige Sehenswürdigkeit ist die Thien Mu Pagode. Sie machen eine Bootsfahrt auf dem Parfüm Fluss, währenddessen können Sie sich zurücklehnen und das Treiben der Leute am Ufer beobachten. Zu Mittag werden Sie in einem Familienrestaurant am Ufer des Parfümflusses essen, dort können Sie weitere köstliche Spezialitäten aus Hue probieren.

Anschließend geht es zurück nach Hue. Auf dem Weg besichtigen Sie eine Weihrauch- und eine konischen Hüte Fabrik (konische Hüte sind die traditionellen Reishüte aus Vietnam). Besuch des Kaisers Tu Duc Grab. Am Ende des Tages erwartet Sie ein ganz spezielles Abendessen mit traditioneller live-Musik. Übernachtung im Hotel.

TAG 8 : HUE / HOI AN

Abfahrt nach Hoi An, über den berühmten Hai Van Pass. Während eines kurzen Zwischenstopps besuchen Sie ein typisches Dorf. Die Dorfbewohner leben primär von der Gartenarbeit leben. Mittagessen im Dorf.

In Hoi An machen Sie eine Wanderung durch die antike Stadt, sie besichtigen das Fujian Heiligtum und die japanische Brücke, das Wahrzeichen der Stadt. Zudem sehen Sie das Chinesische Phuoc Kien Gemeinschaftshaus und das traditionelle Tan Ky Haus. Sie besuchen ein Laternen und Seidenfabrik. Abendessen in einem lokalen Restaurant. Übernachtung im Hotel.

TAG 9 : HOI AN / DANANG Flug nach HO CHI MINH

Transfer zum Danang Flughafen für Ihren Weiterflug nach Ho Chi Minh Stadt mit Vietnam Airlines. Bei der Ankunft in Ho Chi Minh erfolgt der Transfer in die Innenstadt. Mittagessen optional.

Sie entdecken die kolonialen Bezirke der Stadt und die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, wie z.B. die zentrale Post, designed vom Franzosen Gustave Eiffel, die Notre Dame Kathedrale und den Wiedervereinigungspalast.

Sie spazieren durch die lebendige Dong Khoi Straße vorbei am Stadttheater, dem historischen Continental Hotel, entlang des Ufers des Saigon Fluss und vorbei am Rathaus bis zum Ben Thanh Markt.

Anschließend besuchen sie das chinesische Viertel auch bekannt als Cholon. dort durchqueren Sie den lokalen Markt Binh Tay. Weiter geht es zur Straße der traditionellen Medizinprodukte sowie der Thien Hau Pagode. Sie haben Die Wahl auf einem Schiff auf dem Saigon Fluss zu Abend zu essen oder bei schönem Wetter zu grillen. Übernachtung im Hotel im Stadtzentrum.

TAG 10 : HO CHI MINH / CAI BE / CAN THO (MEKONG DELTA)

Heute besuchen Sie eine traditionelle Lackfabrik. Sie haben die Möglichkeit einige Souvenirs zu kaufen, bevor Sie ins Mekong Delta Richtung Cai Be fahren. Das Mekong Delta ist ein großes Netz aus Kanälen, welches sich über eine Fläche von 40 000 km² erstreckt. Auf dem Weg besuchen Sie den Cao Dai Tempel. Sie nehmen an einer Kreuzfahrt entlang der Kanäle teil. Vom Deck aus  haben Sie eine gute Aussicht auf die üppige Vegetation und den großen schwimmenden Markt. Während der Kreuzfahrt können Sie exotische Früchte probieren. Sie eine kurze Pause, um die Herstellung von Reiskuchen, Kokosbonbon und Reiswein zu entdecken. Mittagessen auf einer Insel: der Elefantenohr Fisch Insel. Die Kreuzfahrt endet in Can Tho. Check-in im Hotel. Abendessen im Restaurant neben dem Ufer eines Flussarms des Mekongs.

TAG 11 : CAN THO / HO CHI MINH Flug nach IHRER STADT

Nach dem Frühstück im Hotel geht es direkt weiter für eine kleine Kreuzfahrt in Richtung Cai Rang, dem schwimmenden Markt. Dort verkaufen die Einheimischen Obst, Gemüse und exotische Früchte auf kleinen Booten. Sie haben die Gelegenheit frische Ananas inmitten der exotischen Atmosphäre zu genießen.
Vom malerischen Mekong Delta geht es zurück nach Ho-Chi-Minh-Stadt. Mittagessen im Restaurant. Transfer zum Flughafen. 

Abendessen und Nacht an Bord.

TAG 12 : IHRE STADT

Frühstück an Bord. Ankunft in Ihrer Stadt.


  • Tags

Related Posts