MYANMAR KLASSISCHER STRANDURLAUB – 17 TAGE / 14 NÄCHTE (MY-BE05)

MYANMAR KLASSISCHER STRANDURLAUB – 17 TAGE / 14 NÄCHTE (MY-BE05)

  • Thema für dieses Programm: Klassisch, Familie, Strand
  • Yangon und seine koloniale Architektur, Bagan und sein geheimnisvoller Wald der Tempel, Mandalay und sein historisches Erbe und schließlich der Inle See und sein einzigartiges lokales Leben.
  • Strandrückzug in Ngapali, abseits vom Massentourismus.
  • Vielfalt der Transportmittel: Tuk-Tuk, Pirogue, Inlandsflug, Bus, kurze Wanderung, kleines Boot, usw.
  • Vielfalt der Aktivitäten: Besichtigung von lokalen Märkten, kulturelle Besichtigungen, Verkostung von lokalen Köstlichkeiten, Trekking, Besuch von vielen Tempeln und Pagoden.
  • Gut ausgewählte Hotels in der Innenstadt und eine unvergessliche Nacht in einem Kloster.
  • Deutschsprachiger Reiseleiter, Erfahrung in Gruppenmanagement.

TAG 1 : IHRE STADT flug nach MANDALAY

Transfer zum Abflughafen auf eigene Kosten. Check-in und Flug nach Mandalay.

Abendessen und Nacht an Bord.

TAG 2 : MANDALAY

Begrüßung am Flughafen durch Ihrem deutschsprachigen Reiseleiter und Transfer in die Innenstadt. Beginn der Besichtigungstour an der Kyauktawgyi Pagode, besser bekannt unter dem Namen ‘Großer Marmor Buddha’. Anschließender Besuch des beeindruckenden Shwenandaw Klosters (“goldenes Kloster”).
Kurze Pause zum Check-in im Hotel. Besuch der Mahamuni Pagode und einer Handwerksstätte in Mandalay.
Mittagessen und Abendessen auf eigene Kosten. Nacht in Mandalay.

TAG 3 : MANDALAY / SAGAING / AMARAPURA / MANDALAY

Sie beginnen den Tag mit einem Spaziergang auf dem großen Morgenmarkt in der Nähe des Stadtzentrums. Zeit eine Tasse von dem köstlichen burmesischen Milchtee in einem lokalen Teeladen zu probien. Hinterher überqueren Sie die Brücke über den Irrawaddy Fluss nach Sagaing. Sagaing Hill gilt als das spirituelle Zentrum von Myanmar, dort besuchen Sie die Pagoden Swan Oo Pon Nya Shin, U Min Thone Sae und Shin Nan Pin Gyaing.
Weiterfahrt zum idyllischen Dorf, das bekannt ist für seine traditionell handgefertigten Töpferwaren ist. Besuch des  Kan Daw Dorf, um die Produktion von Longyis und anderen Textilien zu erleben. Tee-Verkostung im Haus einer lokalen Familie, bevor Sie nach Amarapura fahrenNächster Halt in Amarapura am Mahagandayon Kloster.  Fahrt in Richtung der berühmten U Beinbrücke. Sie genießen den mystischen Sonnenuntergang auf der Brücke. Mittagessen und Abendessen auf eigene Kosten. Übernachtung in Mandalay.

TAG 4 : MANDALAY / PO WIN TAUNG / MONYWA

Fahrt nach Monywa. Auf dem Weg halten Sie an einer gigantischen buddhistischen Pagode. Besuch der Boditahtaung Pagode, wo Sie die größte Statue des Buddha sehen werden.
Am Nachmittag: Fahrt nach Po Win Taung und Shwe Ba Taung, wo Sie in der Gegend herumspazieren werden. Bewundern Sie die zahlreichen Tempel und Klöster, welche direkt in die Berge gemeißelt wurden. Ankunft in Ihrem Hotel für eine erholsame Nacht. Mittagessen und Abendessen zur freien Verfügung. Übernachtung in Monywa.

TAG 5 : MONYWA / PAKOKKU / BAGAN

Abfahrt von Monywa am frühen Morgen entlang einer kleinen Straße am Fluss. Diese Route wird selten von Reisenden benutzt, so dass Sie in der Lage sein werden ungestört das wahre Leben der Burmesen auf dem Land kennenzulernen. Sie sehen authentische Dörfer, Landwirte bei der Arbeit und unberührte Landschaften. Sie stoppen in einem Dorf und treffen auf die Einheimischen. Bei der Ankunft in Pakokku nehmen Sie an einer Bootsfahrt auf dem Fluss in Richtung Bagan teil. Wenn es genug Zeit gibt, wird das Boot am Kyauk Gu U Min Tempel anhalten.
Ankunft in Bagan und Transfer zu Ihrem Hotel. Mittagessen und Abendessen auf Ihre Kosten. Übernachtung im Hotel. 

TAG 6 : BAGAN

Fahrt zu einem Aussichtspunkt mit Blick auf die Ebene von Bagan. Dort befindet sich auch der Ananda-Tempel. Es geht zurück ins Tal, wo sie weitere Tempel in verschiedenen architektonischen Stilen sehen. 
Besuch einer Lack-Fabrik, um die traditionellen Techniken zu entdecken, die zu einem der beliebtesten handwerklichen Produkte des Landes führen.
Am späten Nachmittag machen Sie eine entspannte Kutschenfahrt um das Gebiet und die wunderschönen Tempel zu entdecken. Besuch des Thatbyinnyu TempelDhammayangyi Tempel und des Sulamani Tempel für den Sonnenuntergang.
Mittagessen und Abendessen auf Ihre Kosten. Übernachtung in Bagan.

TAG 7 : BAGAN

Besuch eines lebhaften MarktNyaung Oo, beginnen Sie Ihre Entdeckung mit einem Besuch der berühmten Shwezigon Pagode. Abfahrt in einem kleinen Dorf, um den Lebensstil der Baganer Menschen zu entdecken. Sie entdecken weiter wenig bekannte Denkmäler, die vor der Masse der Touristen geschützt werden. Ein kurzer Ausflug kann organisiert werden, um eine kleine Reihe von Denkmälern zu besuchen.
Sie gehen durch die Landschaft von Bagan und genauer von dem Dorf Minnanthu, um Tempels wie Payathonzu, Lemyentha und Nandamannya zu entdeckenHaltestelle im Kloster Kyat Kan. Fahrt zum Myinkaba Dorf für einen Spaziergang, um lokale Handwerker zu treffen, dann besuchen Sie Gu Byaukgyi Tempel entlang des Nan Paya TempelsMittagessen und Abendessen auf Ihre Kosten. Übernachtung in Bagan.

TAG 8 : BAGAN / KALAW

Weiterfahrt in Richtung Kalaw über kleine Bergstraßen entlang lokaler Dörfer und unvergleichlich schöner Landschaften. Viele Pausen auf dem Weg, um die wunderschönenSzenerien zu verinnerlichen.
Ankunft in Kalaw am Nachmittag und Freizeit, um durch die charmante kleine Bergstadt zu schlendernMittagessen und Abendessen auf Ihre Kosten. Übernachtung in Kalaw.

TAG 9 : KALAW / WA GYI MYAUNG

Transfer zum Tha Pu Dorf für die 2-tägige Trekking Tour. Zuerst gehen Sie zu Fuß zum Kan Par Ni Dorf, dort trinken Sie eine Tassen Tee und wandern weiter zum Su Pan Inn Dorf, um das Mittagessen im Haus einer Gastfamilie oder im Kloster zu genießen.
Wiederaufnahme der Wanderung zum Chaung Char Dorf, von dort bis nach Wa Gyi Myaung wird der Weg steil, aber denken Sie immer an Ihre Belohnungen bei der Ankunft. Es ist die Anstrengung wert. Im Dorf angekommen haben Sie Freizeit. Abendessen mit der Gastfamilie und Übernachtung entweder im Kloster oder in einem lokalen Haus.

TAG 10 : WA GYI MYAUNG / KHAUNG DINE / INLE SEE

Beim Aufwachen werden Sie überwältigt von der wahrhaft magischen Atmosphäre, welche das kleine Dorf umgibt. Nach dem Frühstück fahren Sie zum Inle See.
Sie gehen durch Reisfelder und hügelige Täler, um in Khaung Daine Dorf auf ein Boot zu steigen, das Sie zurück zu Ihrem Hotel bring.
Mittagessen und Abendessen auf Ihre Kosten. Nacht auf dem See.

TAG 11 : INLE SEE

Besuch des Seemarkts. Sie erkunden den Inle See mit einer Bootsfahrt. Sie rudern vorbei an mehreren Dörfern von Intha und entdecken die erstaunlichen schwimmenden Gärten.
Besuch des Nga Hpe Chaung Klosters und seiner Sammlung von Buddha Statuen am Nachmittag. Besichtigung der Phaung Daw Oo Pagode. Hinterher entdecken Sie das abwechslungsreiche Handwerk von Inle und besichtigen das Dorf Inpawkhone, das für seine Weberei aus Lotusfasern berühmt ist, sowie die Cheroots Werkstatt (Burmesische Zigarren) und der Silber Werkstatt.
Transfer zum Hotel. Mittagessen und Abendessen auf Ihre Kosten. Übernachtung auf dem See.

TAG 12 : INLE SEE / HEHO Flug nach NGAPALI STRAND

Transfer zum Heho Flughafen für Ihren Flug nach Thandwe. Ankunft in Thandwe und Begrüßung durch einem Angestellten des Resorts.
Check-in in der Unterkunft am Badeort in Ngapali und Zeit zur freien Verfügung, um den Strand zu genießen. Mittagessen und Abendessen auf Ihre Kosten. Übernachtung in Ngapali.

TAG 13 : NGAPALI STRAND (OHNE REISELEITER)

Zeit zur freien Verfügung, um die Einrichtungen des Resorts und den Strand zu genießen. Mittagessen und Abendessen auf Ihre Kosten. Übernachtung in Ngapali.

TAG 14 : NGAPALI BEACH Flug nach YANGON (OHNE REISELEITER)

Transfer zum Flughafen für Ihren Flug nach Yangon. Ankunft in Yangon und Transfer direkt zu Ihrem Hotel. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Mittagessen und Abendessen auf Ihre Kosten. Übernachtung in Yangon.

TAG 15 : YANGON

Sie gehen auf der Mahanbandola Straße und durchqueren das Labyrinth aus schmalen Gassen. Entdecken Sie die zahlreichen kleinen Läden, die gebrauchte Bücher und Fotokopien zu verkaufen, bevor sie zum Obersten Gerichtshof, den und dem noch prächtigeren Hauptquartier der Myanma Port Authorityavant spazieren.
Verfolgung Ihrer Reise auf der Strandstraße, um das Zollhaus und das Gerichtsgebäude zu entdecken. Zurück zum Norden der Stadt auf der Bank Straße, die zur Sule Pagoda führt, wo Sie einen der vielen “Wahrsager”, die unter Bäumen setzen, konsultieren können. Fotostopp an der Sule PagodeSie überqueren zwei belebten Bezirken: Chinatown und Little India. Sie erforschen die Golden Street Geschäfte der Shwe Bontha Straße und schauen sich die Synagoge Moseh Yeshua auf der 26th Straße an. Im Theingyi Zei Markt, bitte zögern Sie nicht, die Kuren der traditionellen chinesischen Medizin zu entdecken.
Fahrt auf Anawratha Straße zum Sri Kali Tempel, der bunteste Hindu Tempel in Yangon.  Sie schnappen sich eine Tasse des Tees in einem lokalen Tee-Shop und Straße in Richtung der Kyaukhtatgyi pagoda. Dann zum königlichen See. Sie bewundern den Karaweik-Palast, eine Replik eines königlichen Bootes, bevor Sie eine der heiligsten Stätten des Landes besuchen: Die legendäre Shwedagon Pagode
Besuch des Chinatowns und sein chinesischer Tempel Khen Hock Keong. Gelegenheit, den Nachtmarkt zu erkunden. Mittagessen und Abendessen zur freien Verfügung. Übernachtung in Yangon.

TAG 16 : YANGON Flug nach IHRER STADT

Transfer zum internationalen Flughafen von Yangon ohne Tourenführer. Check-in für Ihren Rückflug.

TAG 17 : IHRE STADT

Frühstück an Bord. Ankunft in Ihrer Stadt.